IKOO BRUSH HOME




Hier erhältlich: ikoo brush / mit dem Gutscheincode: FRIENDS4FRIENDS könnt ihr 10% sparen

Überrascht von ikoo brush!

Hallo ihr Lieben

Freudentag! Erst kürzlich hatte ich meine "ikoo home brush" im Briefkasten und konnte es kaum erwarten diese meinen - an manchen Tagen doch ziemlich widerspenstigen - Haaren vorzustellen.  Schon die Verpackung überrascht mich: Die Bürste kommt in der stylischen, rechteckigen Metallbox daher, die mich doch ziemlich an eine bekannte Handy-Verpackung erinnert :-). Durch das Plastikfenster in der Metallverpackung lässt sich erahnen: Das ist keine gewöhnliche Haarbürste!
Aus der Box befreit, sticht mir gleich das schlichte, geschwungene Design der "ikoo home brush"  ins Auge. Mit ihrem glänzenden Weiss sieht sie schon ein bisschen aus wie eine Computermaus und fühlt sich in meiner Hand daher auch ziemlich vertraut an. Nun, da mein Spiegel aber kein Computer ist, mache ich wozu die "ikoo home brush" gedacht ist: Haare bürsten.
Leute wir reden hier von einer Haarbürste, was darf man da erwarten? Tja, ziemlich viel! Die kriegt die Knoten besser aus den Haaren als ein Anzugträger am frühen morgen in seinen Schlips. Im ernst, da hab ich mich jahrelang mit allerlei Bürsten abgemüht, mich ruckartig durch die Haare gekrampft (inklusive unfreiwilliger Haarentfernung) und jetzt kommt diese wundersame "Computermaus" und löst den "Gordischen Knoten" (ja, ich hab's bei Wikipedia nachgeschaut :-)).
Da die Form der Bürste nach innen gewölbt ist, habe ich das Gefühl das Kämmen fällt mir leichter als mit meinen alten Haarausreisser-Bürsten. Cooles "Wellness-Plus": Die Plastikborsten massieren meine Kopfhaut während dem Bürsten und dies soll ja das Haarwachstum anregen! Für meinen Geschmack ist die Kopfmassage dann aber doch etwas zu intensiv.

Mein Fazit: Die "ikoo home brush" hat mich sehr positiv überrascht! Holt euch das Ding!

Einen grossen Dank an die BAUTY-LAB GmbH Leute, dass ich die "ikoo home brush" testen durfte.
You made my "bad hair day"! :-)

Sincerely Svenja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen