UNBOXING THE PINK BOX (REVIEW)

Pink Box & BLACK BOX MEN (Review)



Briefkasten auf, Päckchen raus, Puls rauf! Yes, die Pink Box ist da! Zwei Freudensprünge und einige Treppenstufen später ist die Spannung grösser als meine Geduld: Es wird ausgepackt - Zeit das Testen zu testen.


Pink Box ja wie jetzt? Also das geht so: Einmal im Monat wird euer Briefkasten mit einem Päckchen gefüttert, welches euch Spannung und Vorfreude verspricht. So erhält ihr monatlich mit der Box fünf verschiedene Kosmetikartikel die ihr testen, probieren und entdecken könnt. Noch nie die TV Werbung gesehen? Na also :-).

Vor mir liegt nun die Januarausgabe. Darin enthalten sind ein Nagellack der niederländischen Kultmarke "Teeez", ein karbonschwarzer Mascara von "So Susan", eine Cremedusche von "NIVEA", ein mattierender Reinigungsschaum von "Eau Thermale Avène" und - last but not least - ein praktischer Duschschwamm von "Elina".  Der gesamte Warenwert der Box beträgt rund 64 Franken (unverbindliche Verkaufspreise), die Box bekommt ihr aber schon für 19.95 Franken. Genau aus diesem Grund bin ich bereits von der Pink Box begeistert: Für wenig Zaster gibt es ordentlich Inhalt.
Wer nicht Fan des "Menu Surprise" ist, kann bei www.pinkbox.ch ein Benutzerkonto eröffnen, seine Bedürfnisse und Wünsche angeben und erhält danach eine Pink Box mit individuellem Inhalt. Und da ist auch noch das Punktesystem. Ihr füllt einen Feedback-Bogen aus und sammelt dabei Punkte. Bei 100 gesammelten Punkten erhält ihr eine kostenlose Box. Ist das nicht cool?


Und nun zur schwarzen Box. Die kommt für Kerle. Dear Gentleman, it's the BLACK BOX MEN:

Das Prinzip ist in etwa dasselbe, aber eben für Männer. Die BLACK BOX MEN erscheint vierteljährlich und kostet 24.95 Franken. Das einmalige Bestellen der Box ohne Abo ist auch möglich. In der Box findet Mann 6 Pflege- und Stylingprodukte und dazu gibt es auch noch ein Männermagazin. Herr Ausragend!


Heute findet er einen "got2b" Glued Spiking Wax, eine Feuchtigkeitscreme von "NIVEA MEN", das legendäre "AXE Black" (welches auf Understatement setzt), von "ANATOMICALS" eine Rasiercreme mit dem eigentümlichen Namen "8 out of 10 sex kittens don't prefer whiskers", eine Handcreme von "LCN" und für das gekonnte Gewinnerlächeln ein Set aus zwei Zahnpasten und einer Zahnbürste in stylischem Schwarz in seiner Box.


Vielleicht kommen mit der Box auch mal Produkte ins Haus, welche dir schon bekannt sind oder dir nicht liegen. Nun das mag sein, aber dafür gibt es ja die bereits erwähnte Möglichkeit des Benutzerkontos :-).

Fazit: Ich mag Überraschungen, ich mag Beauty-Produkte, ich mag Ausprobieren und mich darüber austauschen, ich mag Pink sowieso und ich mag nicht viel ausgeben. Ich mag die Pink Box!

Eine riesengrosse Box voll Dankeschön an die Pink Box AG für ihre Unterstützung!

Sincerely Svenja

Die Pink Box findest du hier:
www.pinkbox.ch

Die BLACK BOX MEN gibts unter:
www.blackboxmen.ch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen