PLISSEEROCK

Rock n' Rosa

Ein Gedankenspiel: Stellt euch vor die Sonne stünde hoch am Himmel. Ein warmes Sommerlüftchen schmeichelt eure Schultern, der Duft nach Sonnencreme bringt etwas Ferienlaune und die Glückshormone beflügeln eure Stimmung. Stellt euch nun ein Outfit vor, welches zu dieser Gemütslage passt. In meiner Vorstellung trage ich einen rosaroten Plisseerock, kombiniert mit schwarzem Crop Top mit Spitze und eine Statement-Kette die nicht auf "understatement" macht :-). 

Reden wir doch mal über den Plisseerock. Er war in den 80er Jahren eine riesen Nummer. Die damalige Knöchellänge wirkt aus heutiger Sicht aber eher bieder. Diesen Frühsommer kehrt der Plisseerock in die Modewelt zurück, mit feineren Falten, leichteren Stoffen, frischeren Farben und einem kürzeren Schnitt. Sportliche Kombinationen mit Sneakers sind genauso möglich wie die elegante Variante mit Pumps und Hemd. 


Zurück aus der Gedankenwelt fällt uns anstelle der Sonnenstrahlen Dauerregen auf das Haupt, statt der Sonnen- wirkt die Bräunungscreme und statt Glückshormone gibt's Vitamin-D-Mangel. Lieber Sommer, falls du dies liest: Ich möchte nicht über Regenparkas und Gummistiefel bloggen, meine Sommer-Garderobe wird ungeduldig und mein Regenschirm nimmt sich bereits zu wichtig. Bitte komm vorbei und lass mein Gedankenspiel Wirklichkeit werden!

Welches Outfit habt ihr euch vorgestellt?

Sincerely Svenja

Pictures from Viviane Burkhardt


Shop my Outfit:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen