SUNSHINE BABY

Leuchtkraft

Hey ihr Wintersocken heute ist Frühlingsanfang ;-). Und weil die Sonne noch etwas zögert, habe ich heute ihren Part übernommen. Ja, zur Zeit gehe ich auf wie die Morgensonne...also mein Herz, beim Gedanken an den kommenden Frühling meine ich - hallo was denkt ihr denn?! ;-). Wie dem auch sei, ein richtiges Möchtegern-Fixgestirn am Bloggerhimmel braucht ja ordentlich Leuchtkraft und diese verleiht mir heute mein neuer, sonnengelber Mantel von Mango. Dieses Gelb gab's sogar für wenig Geld, nämlich im Sale. Auf jeden Fall merkt euch: Gelb ist die Trendfarbe dieses Frühlings! 

Zur Kombination empfehle ich blaue Stücke. Die Komplementärfarbe harmoniert und überfordert das Auge nicht. Aber auch weisse oder schwarze Sachen passen immer. Mir hat es dieses gepunktete Kleid von ASOS angetan, aber ich war nicht schwer zu überzeugen: hauptsache keine Streifen ;-). Einen weiteren Akzent setzen die roten Cherry-Bommel an meiner Clutch. 


Und nun verschwinde ich wie die Abendsonne am Horizont - aber ich geh nicht unter ;-).
Wann ist euer Sonnenmoment am Firmament?

Sincerely Svenja

Pictures from: Viviane Burkhardt


Shop my outfit:

MEINE LIEBLINGSSTORES FÜR UMSTANDSMODE

Nochnieschwangere

Wo kaufen eigentlich Schwangere ihre Outfits? Fragen mit denen sich Nochnieschwangere (zu welchen ich ja bis vor Kurzem auch gehörte) regelmässig nicht beschäftigen :-). Kommt Frau dann aber in die frohe Hoffnung, vergrössert sich das Problem der Outfitsuche im Gleichschritt mit dem Bauchumfang. Sincerely Svenja schafft jetzt Abhilfe und löst für euch dieses absolut nicht weltbewegende Problem ;-). Ein Blogpost für alle latent Schwangeren und für Personen, welche sich einen respektablen Bauchumfang zulegen möchten. Und für alle anderen Zeitbesitzer.

Mein liebster Onlineshop für Schwangerschaftsmode ist ASOS. Ihre Umstandsmode finde ich hammermässig. Heute kombiniere ich das schwarze Kleidchen von ASOS mit einem gestreiften Pullover. Querstreifen versteht sich - bin ja schwanger :-). Der Look wird perfektioniert mit einem Sneaker von Adidas (Supernova Schuh).

Ansonsten hab ich bei Zalando, boohoo, Pinkblush, Topshop und H&M schon einige tolle Teile gesehen. Nebst den Schwangerschaftshosen (kennt ihr von meinem vorletzten Post) trage ich auch immer öfters Leggings, wie heute beispielsweise. Super cozy!

Um den Hals trage ich übrigens eine Bola-Klangkugel. So erkennt man Schwangere - an der Klangkugel :-).


Mittlerweile bin ich schon im letzten Trimester und kann meine Kleine schon richtig fest spüren...und ja es wird ein Mädchen!

Sincerely Svenja

Pictures from Viviane Burkhardt


Shop my outfit: